Lieblings-Frühstück – Snickerdoodle Oatmeal

Hey ihr Lieben,

diejenigen von euch, die mir auch auf Instagram folgen, wissen ja, dass es bei mir schon seit  Anfang des Jahres, fast jeden morgen zum Frühstück, Snickerdoodle Oatmeal gibt.
Ich liebe es einfach!
Und da immer so viele nach dem Rezept fragen und was ‚Snickerdoodle‘ überhaupt ist, kommt jetzt hier mal ein Blogpost dazu.

qtwefg

Also Snickerdoodle ist die Geschmacksrichtung von dem Proteinpulver.
Es nennt sich ‚Queenprotein‘ und enthält neben dem normalen Molkeprotein auch Papain (->wird aus der Papaya Frucht gewonnen).
Papain wirkt Stoffwechselfördernd, Antioxidativ und Immunsystemfördernd.Der Geschmack ist schwer zu beschreiben… es schmeckt so nach ‚gebratenen Mandeln-Zimt-Creme Cookie‘ … Jedenfalls mega mega lecker!

Ihr braucht dafür nur:

Zubereitung:

  1. Haferflocken zusammen mit dem Wasser in einen Topf geben und aufkochen lassen.
    Dann bei niedriger Hitze weiter ziehen lassen bis ihr die gewünschte Konsistenz habt.
  2. Zum Schluss einfach das Queenprotein und ein paar Vanille FlavDrops unterrühren und mit Obst und Nüssen toppen & fertig!

image3

Mit dem Code ‚GQJasmin10‘ bekommt ihr übrigens 10% auf eure Bestellung bei Gymqueen.

Viel Spaß beim Ausprobiere und lasst es euch schmecken.

Jasmin <3

prinzessinjasmin

prinzessinjasmin

One Comment

  1. Danke für das Rezept…werd es mal ausprobieren…???

Comments are closed.